Squarp Instruments Hermod

Sequenzer 64 Schritte, 8 Spuren und 8 unabhängige Sequenzen, für bis zu 64 Spuren pro Projekt; Spurlänge zwischen 1/4 Takt und 16 Takten, unbegrenzte Anzahl von Projekten

Ursprünglicher Preis war: CHF 475.00Aktueller Preis ist: CHF 350.00.

Vorrätig

Artikelnummer: hermod Kategorien: ,

Beschreibung

Squarp Instruments Hermod
Das Hermod-Modul enthält einen Step-Sequenzer CV/Gate mit acht Spuren, einen CV-Looper, einen Echtzeit-Effektprozessor, Modulatoren (LFOs) und ein MIDI-, USB- und CV-Konverter-Interface.
Das live-orientierte Modul verfügt auch über Random-Tools, eine Piano-Roll und unterstützt Automation.
Und außerdem können Sie die Spuren auf verschiedene Arten konfigurieren (CV/Gate Mono, CV/Gate Velocity Aftertouch, Clock Modulation…).
Die USB-Anschlüsse werden dazu dienen, den Hermod von einem Computer oder Controller aus zu steuern.
Merkmale:
Sequenzer 64 Schritte, 8 Spuren und 8 unabhängige Sequenzen, für bis zu 64 Spuren pro Projekt; Spurlänge zwischen 1/4 Takt und 16 Takten, unbegrenzte Anzahl von Projekten

Aufnahmeauflösung von 24 ppqn
Tempo zwischen 40 und 250 BPM
8 Noten pro Schritt (Polyphonie)
8 Effekte pro Spur
Pitch-Bereich: C0 bis B9
Velocity-Bereich: 0 bis 127
Zoom-Funktion zur Erhöhung der Auflösung des Sequenzers von x1 (1 Step = 1 Viertelnote) bis 8x (1 Step = Triple-Achtelnote)
16 hintergrundbeleuchtete Silikontasten
Ein Encoder für anklickbare Menüs
Weißer LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung
8 RGB-LEDs zur Anzeige der Kontroll-/Gate-Spannungen
SD-Karten-Slot zum Sichern von Projekten und Aktualisieren des Betriebssystems
ARM Cortex-M7 CPU mit 216 MHz
16-Bit-D/A-Wandler und 12-Bit-A/D-Wandler
MIDI-Eingänge, USB to Host und to Device, 4 CV ( 5 – 5 V)
MIDI-Ausgänge (bis zu 8 Kanäle), USB to host und to device, 8 CVs (-5 bis 5V) und 8 Gate (0 bis 5 V)
Abmessungen: 24 HP
Benötigt ein Eurorack-Netzteil mit ±12 V